Maria Magdelena Tour

29 

Im Herzen des Sainte-Baume-Gebirges befindet sich die Höhle, in der die heilige Maria-Magdalena die 33 letzten Jahre ihres Lebens gelebt haben soll. Es ist einer der mystischsten Orte der Provence, bewahrt durch die Mönche die in diesen Bergen leben. Die Legende erzählt, die heilige Maria-Magdalena sei nach ihrer Ankunft in Saintes-Maries-de-la-Mer nach Marseille gekommen. Dort habe sie zwei Jahre gelebt, bevor sie dem Lauf des Flusses Huveaune bis zu seiner Quelle gefolgt sei und dort als Einsiedlerin alleine in der Grotte gelebt habe. Nach Ihrem Tode soll sie in Saint-Maximin-la-Sainte-Baume bestattet worden sein. Das Grab der Maria-Magdalena ist das drittwichtigste Grab der Christenheit nach dem von Maria in Ephesus und dem von Petrus in Rom.

Wählen Sie Ihr Datum
Chargement

Beschreibung

Maria Magdelena Tour

 

Treffpunkt: Parken im Osten in Plan-d’Aups-Sainte-Baume

 

  • Dauer: 3 Stunden
  • Eintritt in die Höhle inklusive
  • Empfohlene Wanderschuhe
  • Flasche Wasser erforderlich
  • Schwierigkeitsgrad: schwierig
  • Nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet
  • Kostenlos für Kinder unter 12 Jahren

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Maria Magdelena Tour“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reiseleiter Information

  • Reiseleiterseite Reiseleiter Südfrankreichs und Provence
  • Reiseleiter Reiseleiter Südfrankreichs und Provence
  • Sprachen: ★ Französisch ★ Englisch ★ Spanisch ★ Italienisch ★ Deutsch ★ Portugiesisch ★ Russisch ★ Chinesisch ★ Japanisch ★ Hebräisch ★ Norwegisch ★ ...
  • Noch keine Bewertungen gefunden!