Der Burgberg: die Geschichte der Burg, des Friedhofs und des Parks

29 

Der Burgberg liegt hoch über dem Herzen von Nizza (auf einer Seite die Altstadt, auf der anderen der Hafen). Aber nur wenige Personen wissen, dass die Geschichte von Nizza genau an dieser Stelle begonnen hat, als die Griechen sich hier im 3. Jh. v. Chr. niederließen. Diesen Ort muss man unbedingt besuchen, denn hier lernt man alles über die lange, wunderbare Geschichte der Stadt, insbesondere durch die archäologischen Ausgrabungen und die stellenweise immer noch intakten Befestigungsanlagen. Außerdem sollte man die Gräber einiger Berühmtheiten besuchen, die auf dem Friedhof ruhen, und den Rundgang in dem ganz untypischen Park beenden, der mit einem majestätischen Wasserfall geschmückt ist. Von diesem einzigartigen Ort aus wird Ihnen der Panoramablick über die Stadt den Atem rauben, während Sie den Erläuterungen Ihres Guides zuhören.

Wählen Sie Ihr Datum
Chargement

Beschreibung

Der Burgberg: die Geschichte der Burg, des Friedhofs und des Parks

 

Buchen Sie Ihren privaten Reiseführer in Nizza

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Burgberg: die Geschichte der Burg, des Friedhofs und des Parks“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reiseleiter Information

  • Reiseleiterseite Reiseleiter Südfrankreichs und Provence
  • Reiseleiter Reiseleiter Südfrankreichs und Provence
  • Sprachen: ★ Französisch ★ Englisch ★ Spanisch ★ Italienisch ★ Deutsch ★ Portugiesisch ★ Russisch ★ Chinesisch ★ Japanisch ★ Hebräisch ★ Norwegisch ★ ...
  • Noch keine Bewertungen gefunden!