Arles : Von der Antike bis zu Van Gogh

29 

Mit seinem Amphitheater und seinem römischen Theater sowie dem Kreuzgang der Kirche Saint-Trophime, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, ist Arles die Stadt unsere Region, die das schönste Architekturerbe der Antike bewahrt hat, wozu auch die Thermen, der Kryptoportikus, die Stadtmauern und die Nekropole Alyscamps gehören.

Als Tor zur Camargue hat Arles in Frankreich einzigartige Traditionen bewahrt wie Stierkämpfe nach Art der Camague und die Musik der Sinti und Roma. Und auch Vincent van Gogh hat die Stadt in einem Teil seines Werks unsterblich gemacht. Bei einem zweistündigen Rundgang lädt Ihr offizieller Guide Sie ein zu einer Reise durch die Zeit , die Sie von der Welt der Römer über die Anfänge des Christentums und das Mittelalter bis hin zu Van Gogh und den alten Traditionen der Camargue wie Abrivado und Ferrade führt.

Wählen Sie Ihr Datum
Chargement

Beschreibung

Arles Führung : Von der Antike bis zu Van Gogh

 

  • Treffpunkt: vor dem Rathaus
  • Maximale Gruppengröße: 10 Personen
  • Tourdauer: 2 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kommen Sie mit Ihrem Smartphone und Ihren Kopfhörern, um vom “Audio-Tour” -Dienst zu profitieren.
  • Geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität
  • Kostenlos für Kinder unter 12 Jahren

Buchen Sie einen privaten Fremdenführer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Arles : Von der Antike bis zu Van Gogh“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reiseleiter Information

  • Reiseleiterseite Reiseleiter Südfrankreichs und Provence
  • Reiseleiter Reiseleiter Südfrankreichs und Provence
  • Sprachen: ★ Französisch ★ Englisch ★ Spanisch ★ Italienisch ★ Deutsch ★ Portugiesisch ★ Russisch ★ Chinesisch ★ Japanisch ★ Hebräisch ★ Norwegisch ★ ...
  • Noch keine Bewertungen gefunden!