PLAGE DU CAP TAILLAT (83)

Cap Taillat ist einer der unberührtesten Orte an der provenzalischen Küste. Dieser kleiner Sandstrand bildet die Grenze zwischen Ramatuelle und La Croix Valmer.

Der Zugang zu diesem Strand erfordert einen Spaziergang von etwa 35 Minuten vom Strandparkplatz Escalet aus.

Es handelt sich um einen naturbelassenen Strand weit abseits überfüllten Massenstränden, der auch im Sommer eine geschützte Umgebung bietet. Wenn man in Richtung Croix Valmer weiterfährt, ist der Strand von Briande ebenfalls sehenswürdig.




PLAGE DE LA VIGNETTE (83)

Die Plage de la Vignette ist ein charmanter kleiner Strand mit so feinem Sand dass man sich fast wie in der Karibik fühlt.

Er befindet sich auf der Rückseite des Krankenhauses von Renée Sabran auf der Halbinsel Giens. Er ist einer der wenigen Strände, die vollständig für den Zugang von Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Sehbehinderten ausgelegt sind. Deshalb trägt der Strand das Label “Tourisme et Handicap”.




PLAGE DE L’ESPIGUETTE (30)

Der Strand von L’Espiguette bietet Ihnen saubere Luft und überzeugt durch die einzigartige Qualität seines Badewassers.
Er befindet sich in der Gemeinde Grau du Roi.

Die weiten offenen Landschaften der Camargue gehören Ihnen!
10 Kilometer geschützte Dünen warten auf Sie.

Die Größe dieses Strandes erlaubt es, einen Bereich für FKK-Anhänger vorgesehen zu haben.




PLAGE DE LA SALIS (06)

Der Strand von La Salis befindet sich in der Gemeinde Antibes.

Es ist ein wunderschöner Strand mit feinem Sand, klarem Wasser und sanfter Neigung: ein Traumstrand für Kinder.

Die Umgebung ist idyllisch mit Blick auf die Befestigungsanlagen von Antibes und die schneebedeckten Gipfel der Alpen.




PLAGES DE L’ESTEREL (83)

Entlang der Straße der Corniche d’Or, unterhalb der majestätischen Vulkanklippen des Esterel-Massivs, ist die Schönheit der Buchten unwiderstehlich.

Das Massif de l’Estérel ist ein Juwel an Farben, Stränden und Unterwasserwelten, das alle Besucher begeistern wird.

Unser Favorit: die Calanque de Maubois.




PLAGE NOTRE DAME (83)

Der auf der Insel Porquerolles gelegene Strand Notre Dame wurde kürzlich zu einem der schönsten Strände Europas gewählt.

Fühlen Sie sich wie in der Karibik! Kristallklares Wasser, windgeschützter Strand, vergessen Sie nicht Ihre Taucherbrille und Ihren Schnorchel, um die dank des Port Cros Nationalparks erhaltenen Schätze der Unterwasserwelt in vollen Zügen genießen zu können.




PLAGES DE SAINTE MARGUERITE (06)

Die Insel Sainte Marguerite befindet sich in der Gemeinde Cannes und gehört zu den Lérins-Inseln.

Diese Insel ist ein Paradies das mit zahlreichen Buchten geschmückt ist.
Auf der Nordseite, mit Blick auf die Bucht von Cannes, lieben wir die Criques Crimée. Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie die Richtung zum Fort von der Landungsbrücke und wenden Sie sich dann Richtung Friedhof.
Auf der Südseite, mit Blick auf die Ile Saint Honorat, gefallen uns die Criques du Dragon.

Die Insel Sainte Marguerite ist ein verwildertes und felsiges Gebiet. Am besten bringen Sie Plastiksandalen für Kinder mit.




PLAGE DE L’ESTAGNOL (83)

Schattiger Kiefernwald, weißer Sand, Quarzflitter im Wasser, der Strand von l’Estagnol ist ein süßer Traum für Kinder und Eltern.

L’Estagnol befindet sich in der Gemeinde Bormes les Mimosas, nur wenige Kilometer vom Fort de Brégançon entfernt.

Der Zugang zum Fahrweg ist privat. Für den Zugang zum Kiefernwald und zum Strand müssen Sie also den Parkplatz bezahlen.




CALANQUE D’EN-VAU (13)

Die Calanque d’En Vau ist mit Sicherheit die schönste Postkarte der provenzalischen Küste und das Versprechen reinen Badewassers vor den Toren von Marseille.

En Vau, im Herzen des Nationalparks, ist die Mühe wert! In der Tat ist dieser Strand nur nach einer Stunde Fußmarsch, mit einem Kajak oder Boot, zugänglich.
Trotz des schwierigen Zugangs ist die Calanque d’En Vau im Sommer sehr belebt.




PLAGE DE LA MALA (06)

Der in der Gemeinde Cap d’Ail gelegene Strand von La Mala wird oft als der schönste Strand an der französischen Riviera bezeichnet.

Sein türkisfarbenes Wasser und seine schwindelerregenden Klippen sind die beiden Zutaten, die einhellig gelobt werden.

Kleine Kabinen mit Catering und Liegestühlen vervollständigen diese Ecke des Paradieses.





Deine Website hat keine schlagwörter, also gibt es hier im Moment nichts zu sehen.

Passionnée d'Histoire et d'Art, je suis tombée amoureuse de la ville d'Aix-en-Provence. Je veux ferai découvrir les multiples facettes de cette charmante ville provençale. Ensemble, partons sur les traces de Cézanne, ou découvrons le mode de vie de la bourgeoisie/noblesse Aixoise. Laissez vous guider ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.